Gästebuch

16: Schwimmer
06.06.2016, 16:42 Uhr
 
Hi,
es wäre gut, wenn der aktuelle Status (bad offen oder geschlossen, wassertemp.) Online aktuell wäre. Es ist eifach blöd, wenn man zum Bad kommt und vor verschlossenen Toren steht obwohl das Wetter doch recht gut ist und man 2 Stunden vor Badeende erscheint... vor allem, wenn man eine Saisonkarte für 55Euro gekauft hat...

Sonst ist das Freibad Immenreuth spitze... aber halt nicht online aktuell.
 
15: Kati
14.08.2015, 10:54 Uhr
 
Zunächst ein großes Lob: Das Naturbad ist einfach klasse!

- Außer: es gibt keinen Last-Minute-Tarif. Wer berufstätig ist und erst gegen 19:00 Uhr am Bad sein kann, muss den vollen Eintritt bezahlen. Daher mein Vorschlag: Für die letzten 45 Minuten einen Feierabendtarif einführen! Das wäre wirklich spitze!
 
14: Christine
01.01.2015, 16:42 Uhr
 
Jetzt ist 2015 und ich war wieder beim Neujahrsschwimmen. Was soll ich sagen klasse wie jedes Jahr. Nur schade das heuer das Schild fehlte mit Wasser und Lufttemperatur.

Wann ist endlich 2016?
 
13: E-Mail
01.01.2015, 16:00 Uhr
 
Tolles Neujahrsschwimmen ! Hut ab vor den vielen mutigen Schwimmern ! Auf ein gutes neues Jahr 2015 und einen warmen Sommer in Immenreuth !!!
 
12: E-Mail
01.01.2014, 20:13 Uhr
 
Und schon wieder ist ein Jahr um. Seit 365 habe ich mich auf den heutigen Tag gefreut: Neujahrsschwimmen.

Bin seit Anfang an dabei, und das sind jetzt mehr als 10 Jahre.

Langweilig wird es nie.

Freue mich schon auf Januar 2015.
 
11: besucher
14.08.2013, 17:40 Uhr
 
Leider wurde an der Bewirtung nicht viel verändert.
Für ein NATUR erlebnisbad sollte es etwas anderes geben als den typischen Standart von Pommes etc. die kann es ja auch geben, aber es gibt Menschen die sich von so einem Bad ein anderes Angebot vom Imbiss erwarten.
 

Bearbeitet am 19.08.2013

10: E-Mail
10.08.2013, 16:39 Uhr
 
Etwas spät, aber dafür um so herzlicher!
Das große Lob an die Wasserwerker und Pyromanen der Immenreuther Feuerwehr beim "Freibad in Flammen" Abend.
Freibad in Flammen war diesmal bei bestem Wetter, bester Bewirtung und ausreichenden Sitzplätzen hervorragend gelungen.
Das Zusammenspiel der pulsierenden vielfarbigen Wasserfontainen mit dem Start der einzelnen Feuerwerkskörper fand ich hervorragend. Es war eine super Steigerung gegenüber der letzten Wasserflammen. Leider konnte ich wegen Platzmangel am Beckenufer die Modellschiffe nicht mit ansehen. Habe darüber aber auch nur Positives vernommen.
Ein Wermutstropfen war leider die Musikausstrahlung. Mir und meinen Tisch-Mit-Sitzern schmerzten doch etwas die Ohren vom übersteuerten und viel zu lauten Ton zum Wasserspiel.
Als Profi in Akustiktechnik empfehle ich doch beim nächste Wasserfeuerwerk die Audio-Übertragung mit einer übersteuerungsfesten Anlage vorher auf max Lautstärke einzupegeln und zu testen.

Weiter so und vielen Dank für den unterhaltsamen Abend.
 
9: Katrin
06.08.2013, 15:26 Uhr
 
Hallo,
Ein großartiges Bad! Wir fühlen uns immer sehr wohl. Wir würden gern oft Abends noch eine Runde schwimmen. Was aber fehlt ist ein Feierabendtarif ;-(. Wenn Badegäste für 1-2 Stunden am Abend noch rein möchten, muss der volle Preis entrichtet werden. Das find ich sehr unflexibel und die Betreiber werden dadurch gewiss auf einige Gäste - und somit auch Einnahmen- verzichten müssen.
Schöne Grüsse Katrin
 
8: E-Mail
04.08.2013, 10:16 Uhr
 
Freibad in Flammen
Vielen Dank für einen unvergesslichen Tag im „schönsten“ Schwimmbad der Umgebung!
Tolle Wassershow und Feuerwerk SPITZE !
Macht weiter so :-)
 
7: E-Mail
01.01.2013, 17:30 Uhr
 
Heute war wieder Neujahrsschwimmen. Und es war super, wie jedes Jahr.

Einfach nur cool, wenn man in ein Becken springt, das zuvor vom Eisbär vom Eise befreit wurde.

Hoffentlich findet es nächstes Jahr wieder statt.
 

Neuer Beitrag


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.